Bei den Bienen Zuhause

DSCF3618 DSCF3616 DSCF3617 DSCF3609Die Klasse 5 BSL des Julianum besuchte im Juni 2016 mit ihrer Lehrerin Frau Hönecke die Schulbienen der GS Lessingstraße und konnte den Bienen direkt ins Wohn- und Kinderzimmer schauen. Nach einer kurzen Einführung durch Schulimker Peter Krüger wurden die Schülerinnen und Schüler mit den Schutzhauben ausgestattet und es ging an den Bienenstock.

Die Beute wurde geöffnet und die Aufregung stieg. Wie alle Insekten macht jede Biene eine Entwicklung von Ei, über Larve, Puppe bis zum fertigen Insekt. Ein besonderer Moment war als die Königin gesichtet wurde – die einzige Biene, die bis zu fünf Jahre alt werden kann. Aber auch Arbeiterinnen und Drohnen unterscheiden sich. Drohnen können nicht stechen und können deswegen gefahrlos auf die Hand genommen werden.

Nach dem Öffnen der Bienenkiste stiegen immer mehr Bienen in der Luft. Doch alles blieb friedlich. Nachdem die Bienenkiste geschlossen und in die Waagerechte gestellt wurde, kehrten alle in ihren Stock zurück.